Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Symbolbilder verschiedener Aktivitäten "Sie können etwas, was andere lernen wollen? Werden Sie Kursleiter an der Volkshochschule!"

Kursleiter an einer Volkshochschule werden

Sie haben Qualifikationen, Fähigkeiten, Kenntnisse, Erfahrungen und würden diese gerne an andere Menschen weitergeben?

Die Volkshochschulen freuen sich über interessierte Menschen, die in diesem Sinne bereit sind, als Kursleiterin oder Kursleiter an ihrer Einrichtung tätig zu werden.

Kommen Sie aus einem anderen Land?

Person mit Kopfhörern und dem Schriftzug "Vielleicht doch eine Neue..."
Frau, die nachdenkt mit dem Schriftzug "Vielleicht doch ein Neuer..."

Was wir bieten

Flexible Arbeitszeiten, gutes Honorar

Die Volkshochschulen bieten Ihnen den Platz Ihre Fähigkeiten auf Honorarbasis an andere weiter zu geben und Ihren Kursablauf frei zu gestalten.

Langjährige Erfahrung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bei einem der bedeutendsten Anbieter im Bereich Erwachsenenbildung/Weiterbildung in Thüringen zu arbeiten. Durch unsere langjährige Erfahrung schaffen wir für Sie die Voraussetzungen, welche Sie für Ihre individuelle Kursgestaltung benötigen.

Breites Fortbildungsprogramm

Als Kursleiterin oder Kursleiter können Sie auf ein breites Fortbildungsprogramm zugreifen und sich so für Ihre Arbeit in der Volkshochschule weiterbilden.

Freude am Lehren

Bei der Arbeit im Kurs sind Sie tolerant gegenüber Teilnehmerinnen und Teilnehmern und gestalten das Lernen im sozialen Kontext der Gruppe. Desweiteren bringen Sie Freude an der Vermittlung Ihres Wissens und der Arbeit mit Lernenden mit.

Fachliche Qualifikationen

Als Voraussetzung für die Arbeit als Kursleiterin oder Kursleiter an einer Volkshochschule erwarten wir solide fachliche Kompetenzen in Theorie und Praxis in Ihrem Themengebiet.

Qualifikationsmerkmale im Rahmen der Erwachsenenbildung

In Hinblick auf die Erwachsenenbildung wünschen wir uns Erfahrungen und Kenntnisse im Lehren und Lernen mit Erwachsenen. Wir unterstützen Sie gern beim Erwerb und beim Ausbau dieser Kompetenzen, z.B. über die Fortbildungen des TVV e.V.

Kompetenzen dokumentieren: Das "Kompetenzprofil – Lehren in der Volkshochschule"

Sie dokumentieren und reflektieren Ihre eigenen Kompetenzen als Kursleiterin oder Kursleiter und suchen Möglichkeiten, diese zu erweitern.

Dazu können Sie das „Kompetenzprofil – Lehren in der Volkshochschule“ nutzen. Dieses Portfolio ist ein Angebot für Kursleiterinnen und Kursleiter. Es bietet vielfältige Möglichkeiten: Von der strukturierten Bewerbungsunterlage bis zur Selbstreflexion der eigenen erwachsenenbildnerischen Kompetenzen.

Darüber hinaus können Sie Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise, Bescheinigungen etc. in der Anlage beifügen und sich über Fortbildungsmöglichkeiten des Landesverbandes informieren.

Wir haben ihr Interesse geweckt?

Dann wenden Sie sich mit Ihrer Kursidee doch einfach an eine Volkshochschule in Ihrer Nähe oder melden Sie sich über das Kontaktformular. Wir leiten Ihre Nachricht gern an eine Volkshochschule weiter.

Wir freuen uns, Sie bald als Kursleiterin oder Kursleiter an einer Thüringer Volkshochschule begrüßen zu können.

Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse
Ihr Wohnort und Ihre Kursidee mit einer kurzen Nachricht an uns:
Logo Kompetenzprofil

Das Kompetenzprofil für Kursleitende gibt Ihnen die Möglichkeit der Selbsteinschätzung nach Stärken und Entwicklungspotenzialen. Darüber hinaus können Sie Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise, Bescheinigungen etc. in der Anlage beifügen und sich über Fortbildungsmöglichkeiten des Landesverbandes informieren.

Das Kompetenzprofil eignet sich für Sie

  • als Instrument der Kompetenzbilanzierung und –reflexion,
  • zur Außendarstellung, z.B. bei einer Bewerbung,
  • als Leitfaden für ein Bewerbungs- und Beratungsgespräch,
  • zur Kompetenzentwicklung und Fortbildungsplanung.

Sie möchten Ihre erwachsenenpädagogischen Kenntnisse erweitern oder vertiefen? Die Fortbildungsreihe „Erwachsenenpädagogische Qualifikation“ (EPQ) bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre erwachsenenpädagogischen Kenntnisse zu erweitern oder zu vertiefen... mehr 

Ansprechpartnerin

Fachreferentin Alphabetisierung/Grundbildung, Kultur, Qualitätsmanagement

Angelika Mede 

Tel: +49 (0)3641 53423-12
E-Mail: angelika.mede(at)vhs-th.de

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen