Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

IQ Teilprojekt "Servicestelle Sprache" wird fortgeführt


Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" arbeitet seit 2005 an der Zielsetzung, die Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern, und startet dieses Jahr in die neue Förderperiode 2019-2022. Das im Landesverband der Thüringer Volkshochschulen angesiedelte IQ Teilprojekt Servicestelle Sprache wird in der neuen Förderperiode fortgeführt. Die Servicestelle Sprache will mit innovativen Fortbildungskonzepten die Kompetenzen der relevanten Akteure im Bereich Integration stärken, die Verzahnung fachlicher und sprachlicher Anteile von beruflichen Anpassungsqualifizierungen optimieren, deren Qualität verbessern sowie die Kompetenzentwicklung von Lehrkräften der Erwachsenenbildung unterstützen.


zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen