Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Wie kann Lernen in einer digitalen und vernetzten Welt funktionieren?


Das konnten die Teilnehmer*innen der Fortbildung "Lernen in einer individualisierten und vernetzten Welt" am 22.01.2020 in Erfurt herausfinden. Der Dozent Hannes Horn, Diplom-Psychologe und Transformation Consultant, führte die anwesenden Vertreter*innen aus den Volkshochschulen mit diversen Methoden und Darstellungen an das Thema Digitalisierung und agile und innovative Arbeitsmethoden heran, um Ideen, Projekte und Geschäftsmodelle schnell, kostengünstig und unkompliziert zu entwickeln.

Als Einstieg diskutierten die Teilnehmenden, welche Herausforderungen, aber auch Vorteile digitale Medien nach sich ziehen und wie den flexiblen Bedürfnissen der Gesellschaft durch innovative Angebote begegnet werden kann. Bezogen auf die Arbeit der Volkshochschulen ließ sich feststellen, dass sie bereits interessante digitale Angebote bereithalten, die mit dem gesellschaftlichen Wandel mitgehen.

Herausforderungen, die die Volkshochschulen zukünftig dabei angehen müssen, werden sein, Zielgruppen zu erreichen, im Rahmen der Möglichkeiten innerhalb der kommunalen Strukturen passende Angebote zu entwickeln und prozessorientiert statt rein zielorientiert zu handeln. In Kleingruppen konnten die Teilnehmenden eigene Annahmen in kreativen, teilnehmerorientierten und iterativen Prozessen und Methoden der Problemlösung und Ideenumsetzung, die in der IT-Branche bereits Gang und Gebe sind, testen und sich darüber austauschen. Diese Methoden sind darauf ausgerichtet als Bildungseinrichtung eigene Lernprozesse zu generieren. Sie beweisen, dass Volkshochschulen beim lebenslangen Lernen mit guten Beispiel vorangehen und selbst mit stolzen 100 Jahren daran interessiert sind sich weiterzuentwickeln, um den gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden.      


zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen