Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Sonne scheint durch Äste hindruch

Nachhaltigkeit als Thema an Volkshochschulen

Volkshochschulen sind Orte der Erwachsenenbildung. Sie ermöglichen Menschen, sich selbst nach ihren Interessen und Bedürfnissen weiterzubilden - und müssen darum in allen Bereichen mit gutem Beispiel vorangehen.  

Neben den hohen qualitativen Ansprüchen an unsere inhaltliche Arbeit, achten wir darauf, diese auch nachhaltig zu gestalten.

Wir verwenden Recyclingpapier, nutzen vermehrt öffentliche Verkehrsmittel für Dienstreisen, verwenden moderne und energiesparende Geräte und nutzen zu 100 Prozent Naturstrom aus erneuerbaren Energien. Bei Bestellungen setzen wir z. B. auf das Siegel „Blauer Engel“. 

Des Weiteren achten wir bei der Durchführung von Veranstaltungen, Fortbildungen und Fachtagungen auf den Einsatz regionaler Produkte beim Catering und auf den Verzicht von Plastik bei Getränken.
Mit weiteren Maßnahmen soll unsere Arbeit und die Geschäftsstelle fortlaufend noch nachhaltiger gestaltet werden.

Wir haben die ersten Bäume gepflanzt. www.klimawald.de

Darüber hinaus unterstützen wir auch die Thüringer Volkshochschulen bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung ihrer Nachhaltigkeit.

Wir versuchen die Belastung der Natur so gering wie möglich zu halten.
Schließlich sollen auch die Generationen nach uns unbeschadet auf unserer Erde leben können.

Unsere Angebote im Bereich Nachhaltigkeit

Logo VHS goes green

vhs goes green
1. Januar 2015 bis 30. April 2017
Ziel des Projekts ist die Entwicklung und Erprobung eines Konzeptes zur Organisationsentwicklung, um klimaschonenendes Handeln in Einrichtungen der Erwachsenenbildung zu implementieren und damit einen Beitrag zur Reduzierung von Treibhausgasen zu leisten... mehr

Logo SustAEnable

SustAEnable
1. September 2014 bis 31. August 2016

Im Projekt SustAEnable wurden Aktivitäten und Übungen zum Einsatz im Sprachunterricht in der Erwachsenenbildung entwickelt. Ziel des Projekts war es, Erwachsene dabei zu unterstützen, beim Sprachenlernen gleichzeitig mehr über das Thema Nachhaltigkeit zu erfahren... mehr

Ansprechpartnerin

Fachreferentin Alphabetisierung/Grundbildung, Kultur, Qualitätsmanagement

Angelika Mede 

Tel: +49 (0)3641 53423-12
E-Mail: angelika.mede(at)vhs-th.de

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen