Skip to main content

Chunks im Sprachunterricht – Nutzen und Einsatz von Sprachbausteinen im Erstorientierungskurs

In Erstorientierungskursen stehen Lehrkräfte oft vor dem Dilemma, dass die Inhalte einerseits im gesamten Kursverlauf für Neueinsteiger zugänglich bleiben sollen und somit eine steile Progression idealerweise vermieden wird, andererseits die Vermittlung bzw. das Erlernen einer Sprache ohne Grammatikunterricht nur schwer möglich erscheint. Eine Möglichkeit, diesen Widerspruch aufzulösen, sind Chunks – feste sprachliche Einheiten aus mehreren Wörtern. In dieser Online-Fortbildung wollen wir uns genauer anschauen, wie Sprachlernende von Chunks profitieren und wie man Chunks konkret im Unterricht einsetzen kann.

Diese Fortbildung findet im Rahmen des Projektes „Erstorientierungskurse für Schutzsuchende“ statt und ist für Sie kostenlos.

Chunks im Sprachunterricht – Nutzen und Einsatz von Sprachbausteinen im Erstorientierungskurs

In Erstorientierungskursen stehen Lehrkräfte oft vor dem Dilemma, dass die Inhalte einerseits im gesamten Kursverlauf für Neueinsteiger zugänglich bleiben sollen und somit eine steile Progression idealerweise vermieden wird, andererseits die Vermittlung bzw. das Erlernen einer Sprache ohne Grammatikunterricht nur schwer möglich erscheint. Eine Möglichkeit, diesen Widerspruch aufzulösen, sind Chunks – feste sprachliche Einheiten aus mehreren Wörtern. In dieser Online-Fortbildung wollen wir uns genauer anschauen, wie Sprachlernende von Chunks profitieren und wie man Chunks konkret im Unterricht einsetzen kann.

Diese Fortbildung findet im Rahmen des Projektes „Erstorientierungskurse für Schutzsuchende“ statt und ist für Sie kostenlos.
  • Entgelt
    kostenlos
  • Kursnummer: 24.41.0303
    Periode 2024
  • Start
    Do. 14.03.2024
    16:30 Uhr
    Ende
    Do. 14.03.2024
    18:00 Uhr
  • Plätze: min. 7 / max. 20
    Noch genug Plätze frei
    Dozent*in:
    Susann Alhamad
    Online
02.03.24 12:10:06