Skip to main content

Beruf

2 Kurse

Online Konfliktmanagement - Schwierige Situationen souverän meistern
Sa. 09.07.2022 09:30
Zoom

Jeder sieht den Elefanten im Raum, aber keiner traut sich ihn anzusprechen. In Videokonferenzen ist es sogar noch schwieriger, denn zu leicht kann man den virtuellen Raum gedanklich verlassen und dem Konflikt aus dem Weg gehen. Häufig wird das klärende Gespräch auf das nächste persönliche Treffen verschoben. Aber was ist, wenn kein persönliches Gespräch stattfinden kann? Inhalte: Welche Grundregeln muss ich in online Konfliktgesprächen beachten? Wie kann ich eine gute Konfliktkultur in meinem Team und mit meinen Kursteilnehmenden etablieren? Wie erkenne ich Konflikte trotz Distanz rechtzeitig? Wie können wir die Konfliktenergie im positiven Sinne nutzen? Dozentin: Die fröhliche Rheinländerin Jana Piske vermittelt seit 2019 online Teammanagement-Skills mit der Weiterbildungsplattform Fairlinked (www.fairlinked.org). Ihr Weg, um virtuellen Teams zum Erfolg zu verhelfen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im virtuellen Teambuilding und interkulturelle Teams im digitalen Raum. Voraussetzungen: Der Workshop ist geeignet für Mitarbeiter*innen und Kursleiter*innen an Volkshochschulen in Thüringen, die Kurse, Veranstaltungen, Teamsitzungen usw. u. a. online durchführen. Die Teilnahme ist aufgrund der Förderung des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung über Zoom durchgeführt wird. Der Link zum Konferenzraum wird Ihnen einige Tage vor der Veranstaltung zugesendet. Für die erfolgreiche Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon oder Headset und ggfs. eine Webcam.

Kursnummer S 83.0901
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Jana Piske
Digitale Tools und Spiele im Unterricht - Selbstlernkurs mit Probierworkshops
Mo. 11.07.2022 00:00

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie digitale Tools in Ihren Unterricht einbinden können, um mit abwechslungsreichen Aufgaben und Spielen Ihre Teilnehmenden zu aktivieren und Interaktionen zu ermöglichen. Dabei kommt es nicht darauf an, ob Ihr Kurs in Präsenz oder online stattfindet – die Tools sind für verschiedene Szenarien geeignet, u. a. auch für asynchrone Phasen, um Teilnehmenden auch zwischen den Kurstagen und in längeren Kurspausen eine spielerische Möglichkeit zum eigenständigen Lernen mitzugeben. Der Kurs ist als Selbstlernkurs konzipiert. In den einzelnen Modulen können Sie entsprechend Ihrer Interessen und Unterrichtsplanungen die passenden Tools kennenlernen. In zusätzlichen Live-Workshops von je 1-2 UE können Sie einzelne Tools unter Anleitung ausprobieren und sich mit anderen Kursleitungen zu Anwendungsmöglichkeiten austauschen. Die Termine für die Workshops und jeweiligen Tools werden im Kursraum bekannt gegeben. Voraussetzung: vhs.cloud-Zugang und grundlegende Kenntnisse im Umgang mit den Funktionen der vhs.cloud; bei Teilnahme an den Workshops außerdem Headset und ggfs. Webcam

Kursnummer S 83.0601
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: