Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
 

Unsere aktuellen Fortbildungangebote für Sie

Kursbereiche >> Grundbildung-Schulabschluesse

Seite 1 von 1

Titel:

Einführung in die Alphabetisierungsarbeit, Teil I + II

Kursnummer:

61.1001

Beschreibung:

Einführung in die Alphabetisierungsarbeit
Die zweiteilige Fortbildungsveranstaltung dient der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen, insbesondere mit deutschsprachigen funktionalen Analphabetinnen und Analphabeten. Sie vermittelt theoretische Grundlagen und eine methodische Basis für die praktische Alphabetisierungsarbeit, gibt Einblicke in die Kurspraxis und präsentiert praxisorientiert Unterrichtsbeispiele und Materialien. Die Teilnahme ist nur an der kompletten Fortbildung möglich.

Teil 1:
- Definitionen: primärer, funktionaler und sekundärer Analphabetismus
- Zielgruppen: Deutschsprachige, Migrant/-innen, Menschen mit Behinderung
- Kompetenzstufen funktionaler Analphabeten, Lebenssituation(en), Bewältigungsstrategien,
Verursachungsfaktoren bzw. Entstehungsbedingungen des funktionalen Analphabetismus
- Alphabetisierung in Deutschland: Größenordnung, institutionelle Rahmenbedingungen, Projekte
- Methodische Ansätze der Schriftsprachvermittlung: Buchstaben, Silben, Wörter
Einführung von Buchstaben (Graphemen) und Lauten (Phonemen), Progression
Unterricht auf Silbenebene: synthetisierend vs. analysierend
Unterricht auf Wortebene: leichte, wichtige, häufige Wörter, Grundwortschatz
Analyse von Leseproben
Lehrwerke, Freiarbeitsmaterialien, digitale Medien
- Reflexion von Lehr- und Lernverhalten

Teil 2:
- Methodische Ansätze der Schriftsprachvermittlung
- Unterricht auf Textebene
- Stellvertretendes Schreiben, Anleitung zum Schreiben lernereigener Texte
- Umgang mit Fehlern
- Fehleranalyse, Fehlerkorrektur, Hilfen zur Selbstkorrektur
- Verschränkung von teilnehmerorientierten und sprachsystematischen Ansätzen der Schriftsprachvermittlung
- Erwerb/Vermittlung erster Rechtschreibregeln

Leitung: Peter Hubertus (Münster), freiberuflicher Alphabetisierungspädagoge: Leiter von Fortbildungsbildungsveranstaltungen in Schule und Erwachsenenbildung, Autor von Fachliteratur, Unterrichtsmaterialen und Lehrwerken, www.peterhubertus.de

Veranstaltungsort: TVV e.V., Saalbahnhofstraße 27, 07743 Jena
Fr., 26.10.2018, 10:00 - 19:00 Uhr
Sa., 27.10.2018, 09:00 - 16:00 Uhr
Fr., 30.11.2018, 10:00 - 19:00 Uhr
Sa., 01.12.2018, 09:00 - 16:00 Uhr

Zeitraum

Fr. 26.10.2018 - Sa. 01.12.2018

Kursort:

Jena

Kosten:

377,00 EUR Nach der Veranstaltung kann beim Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. eine Kostenübernahme beantragt werden.
Der Einsatz der Bildungsprämie ist vom Teilnehmenden zu prüfen.
Zusätzliche Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden.
Für Kursleitende an Thüringer VHS und bei Freien Trägern können die Kosten über die Fördermittel des TMBJS übernommen werden. Es wird jedoch eine Pauschale in Höhe von 40,00 € erhoben.

Titel:

Netzwerktreffen - Thüringer Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung

Kursnummer:

62.1101

Beschreibung:

Der Thüringer Volkshochschulverband e.V. hat auf seiner Fachtagung am 25.06.2012 die Jenaer Resolution "Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung" verabschiedet.
Auf der Pressekonferenz anlässlich des Weltalphabetisierungstages am 08.09.2012 wurde in Erfurt das Thüringer Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung ausgerufen.

Der Thüringer Volkshochschulverband e.V. koordiniert das Thüringer Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung.
Informationen unter www.alphabuendnis.de

Inhalte der Veranstaltung:
1. Begrüßung, Kurzvorstellung der Beteiligten
2. Informationen zur Dekade für Alphabetisierung
3. Alpha-Netzwerkarbeit in Thüringen - Arbeitsstand
4. Aktuelle Projekte/Themen in der Alphabetisierung/Grundbildung:
- Vorstellen der Arbeit des Regionalen Grundbildungszentrums (RGZ) der VHS S-M; Frau Kobrow (angefragt)
- Vorstellen des Projektes des BWTW; Frau Langnau
- Vorstellen des Projektes des Mehrgenerationenhauses Gotha; Frau Krebs
- Vorstellen des BMBF Projektes "GruKiTel" des TVV e.V./BW im Bistum Erfurt e.V.; Herr Walpuski, TVV e.V.
5. TN-Gewinnung: Erfahrungsaustausch/Ideenbörse
6. Planung + Termine 2019/2020

Veranstaltungsort: BWTW Erfurt, Magdeburger Allee 4, 99086 Erfurt, Anbau, Raum im DG
Mi., 14.11.2018, 13:00 - 16:00 Uhr

Termin(e)

Mi. 14.11.2018

Kursort:

Bildungswerk Thüringer Wirtschaft

Kosten:

0,00 EUR

wenig Teilnehmer Alpha: Buchstäblich fit

( ab Sa., 17.11., 10.00 Uhr )

Titel:

Alpha: Buchstäblich fit

Kursnummer:

61.1101

Beschreibung:

Buchstäblich fit
Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung

Das Medienpaket "Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung" unterstützt Kursleitende bei der Alphabetisierungsarbeit für Deutsch als Erstsprache, indem es alltagsnahe Themen mit interessanten Lese- und Schreibanlässen verknüpft. So können Kursteilnehmende ihre Schriftsprache verbessern und zugleich einen gesundheitsfördernden und nachhaltigen Lebensstil entwickeln. Das Material bietet Anregungen für ausgewählte Lernfelder wie Einkauf, Bewegung im Beruf, Lebensmittelzubereitung und Sport. Es ist differenzierbar und kann flexibel eingesetzt werden. Das Medienpaket enthält ein Kursleiterheft mit einer Beschreibung aller Übungen, ein Poster der Ernährungspyramide sowie 180 Wendekarten. Zusätzlich können 295 Arbeitsblätter als PDF- und veränderbare Worddateien über einen geschützten Downloadbereich heruntergeladen werden.

Kursleitende können jetzt in bundesweitorganisierten Fortbildungen das vollständig ausgearbeitete und differenzierbare Material kennenlernen. Sie erproben den praktischen Einsatz der Arbeitsmaterialien, erhalten Impulse für neue Lernformen und haben die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Das Material bietet neben der Methodenvielfalt eine große Zeitersparnis in der Vorbereitung und ist direkt im Unterricht einsetzbar. Teilnehmende an der Fortbildung erhalten das Material kostenfrei.

Veranstaltungsort: VHS Weimar
Graben 6, 99423 Weimar, Raum 208
Samstag, 17.11.2018, 10:00 - 16:00 Uhr

Termin(e)

Sa. 17.11.2018

Kursort:

VHS Weimar

Kosten:

0,00 EUR

wenig Teilnehmer Funktionale Analphabeten erkennen, ansprechen und informieren

( Vereinbaren Sie mit uns einen WS Termin. 10:00 - 14:30 Uhr oder 12:30 - 17:00 Uhr )

Titel:

Abrufangebot: Funktionale Analphabeten erkennen, ansprechen und informieren

Kursnummer:

65.0001

Beschreibung:

Abrufangebot
Funktionale Analphabeten erkennen, ansprechen und informieren

Inhalte:
1. Einführung in das Thema
a. Begrüßung, Vorstellungsrunde und Erwartungsabfrage
b. Programmablauf
c. Einführung in die Thematik
2. Hintergrundinformationen zu funktionalem Analphabetismus
a. Information zu Definition, Größenordnung, Alpha-Levels
b. Funktionaler Analphabetismus und Migration*
c. Sozio-demografische Merkmale der Betroffenen
d. Ursachen
3. Lebenswelten und Erkennen von betroffenen Personen
a. Lebenswelten von funktionalen Analphabet/-innen
b. Strategien von betroffenen Personen erkennen
c. Funktionale Analphabet/-innen im Berufsalltag der Teilnehmenden
4. Ansprechen und Informieren
a. Gründe für das Ansprechen
b. Wichtige Prinzipien der Ansprache
c. Informieren über Beratungs- und Lernangebote
d. Vertiefung 1*: Ansprache üben im Rollenspiel
e. Vertiefung 2*: Betroffene motivieren und ermutigen
f. Vertiefung 3*: Verankerung des Themas in der eigenen Institution
g. Abschließendes Blitzlicht, Evaluation

* optional einsetzbar

Termin(e)

Vereinbaren Sie mit uns einen WS Termin. 10:00 - 14:30 Uhr oder 12:30 - 17:00 Uhr

Kursort:

N.N.

Kosten:

0,00 EUR

wenig Teilnehmer Alpha: Buchstäblich fit

( ab Sa., 18.5., 10.00 Uhr )

Titel:

Alpha: Buchstäblich fit

Kursnummer:

61.0501

Beschreibung:

Buchstäblich fit
Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung

Das Medienpaket "Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung" unterstützt Kursleitende bei der Alphabetisierungsarbeit für Deutsch als Erstsprache, indem es alltagsnahe Themen mit interessanten Lese- und Schreibanlässen verknüpft. So können Kursteilnehmende ihre Schriftsprache verbessern und zugleich einen gesundheitsfördernden und nachhaltigen Lebensstil entwickeln. Das Material bietet Anregungen für ausgewählte Lernfelder wie Einkauf, Bewegung im Beruf, Lebensmittelzubereitung und Sport. Es ist differenzierbar und kann flexibel eingesetzt werden. Das Medienpaket enthält ein Kursleiterheft mit einer Beschreibung aller Übungen, ein Poster der Ernährungspyramide sowie 180 Wendekarten. Zusätzlich können 295 Arbeitsblätter als PDF- und veränderbare Worddateien über einen geschützten Downloadbereich heruntergeladen werden.

Kursleitende können jetzt in bundesweitorganisierten Fortbildungen das vollständig ausgearbeitete und differenzierbare Material kennenlernen. Sie erproben den praktischen Einsatz der Arbeitsmaterialien, erhalten Impulse für neue Lernformen und haben die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Das Material bietet neben der Methodenvielfalt eine große Zeitersparnis in der Vorbereitung und ist direkt im Unterricht einsetzbar. Teilnehmende an der Fortbildung erhalten das Material kostenfrei.

Veranstaltungsort: VHS Weimar
Graben 6, 99423 Weimar, Raum 208
Samstag, 17.11.2018, 10:00 - 16:00 Uhr

Termin(e)

Sa. 18.05.2019

Kosten:

0,00 EUR

Seite 1 von 1

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Fortbildungsprogramm 2018 / 2. Halbjahr

Gesetzliche Förderungen beruflicher Weiterbildung

Seit Januar 2016 können Beschäftigte die Bildungsfreistellung für Ihre Fortbildung nutzen.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit der Bildungsprämie sowie des Weiterbildungsschecks.

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen