Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Deutsch lernen - Deutschkurse an Thüringer Volkshochschulen

Die Thüringer Volkshochschulen bieten überall im Land Kurse für Menschen mit Migrationshintergrund an. Das Angebot umfasst Sprachkurse, berufsbezogene Kurse sowie Integrationskurse und weitere Maßnahmen, die durch Projektfinanzierungen ermöglicht werden.

Hier finden Sie genau die Maßnahmen, die zu Ihrem Sprachniveau passen.

Kursangebote zur Alphabetisierung

Den Alphabetisierungskurs können Migranten und Migrantinnen besuchen, bei denen der Besuch eines allgemeinen Integrationskurses oder eines anderen Integrationskurses für spezielle Zielgruppen auf Grund fehlender oder ungenügend vorhandener schriftsprachlicher Kompetenzen nicht sinnvoll ist. ...mehr

Landesprogramm Start Deutsch

1. Januar 2017 bis 31. Dezember 2017
Im Projekt wird die Förderlücke im Sprachangebot für Personen ohne Zugang zum Integrationskurs geschlossen. Thüringenweit werden Erstsprachkurse in Deutsch als Zweitsprache bis zum Niveau A1 (einschließlich Alphabetisierung) sowie nach örtlichem Bedarf bis zum Niveau A2 durchgeführt... mehr

Kursangebote für Sprachniveaus A1 und A2

Integrationskurse
Integrationskurse bereiten Sie auf das Leben in Deutschland vor. Neben Deutsch lernen Sie auch über die Kultur, das Rechtssystem und die Gesellschaft in Deutschland. Integrationskurse bieten Ihnen eine tolle Grundlage, um in Deutschland Freunde und Arbeit zu finden... mehr

Berufsbezogene Deutschförderung (ESF-BAMF-Kurse)
In den ESF-BAMF-Kursen verbessern Sie nicht nur Ihre sprachlichen Fähigkeiten, Sie werden auch auf einen Beruf oder eine Berufsausbildung vorbereitet. Neben dem Sprachunterricht erhalten Sie fachlichen Unterricht, der Sie darauf vorbereitet, eine Arbeit in Deutschland auszuüben... mehr

Berufsbezogene Sprachförderung (DeuFöV) 

Die nationale berufsbezogene Deutschsprachförderung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die sich baukastenähnlich individuell kombinieren lassen und den Deutschunterricht mit Maßnahmen der Bundesagentur für Arbeit verbinden. ...mehr

Landesprogramm Start Deutsch

1. Januar 2017 bis 31. Dezember 2017
Im Projekt wird die Förderlücke im Sprachangebot für Personen ohne Zugang zum Integrationskurs geschlossen. Thüringenweit werden Erstsprachkurse in Deutsch als Zweitsprache bis zum Niveau A1 (einschließlich Alphabetisierung) sowie nach örtlichem Bedarf bis zum Niveau A2 durchgeführt... mehr

Kursangebote für Sprachniveaus B1 und B2

Berufsbezogene Deutschförderung (ESF-BAMF-Kurse)
In den ESF-BAMF-Kursen verbessern Sie nicht nur Ihre sprachlichen Fähigkeiten, Sie werden auch auf einen Beruf oder eine Berufsausbildung vorbereitet. Neben dem Sprachunterricht erhalten Sie fachlichen Unterricht, der Sie darauf vorbereitet, eine Arbeit in Deutschland auszuüben... mehr

Berufsbezogene Sprachförderung (DeuFöV) 

Die nationale berufsbezogene Deutschsprachförderung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die sich baukastenähnlich individuell kombinieren lassen und den Deutschunterricht mit Maßnahmen der Bundesagentur für Arbeit verbinden. ...mehr

Kursangebote für Sprachniveaus C1 und C2

Berufsbezogene Sprachförderung (DeuFöV) 

Die nationale berufsbezogene Deutschsprachförderung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die sich baukastenähnlich individuell kombinieren lassen und den Deutschunterricht mit Maßnahmen der Bundesagentur für Arbeit verbinden. ...mehr

Ergänzende Angebote

Flyer Bewerbungsvideos

Videobewerbung
Stark am Arbeitsmarkt - zum Erfolg mit einem individuellen Bewerbungsvideo! In der Servicestelle Sprache sind Kurs-Materialien für Kursleitende, Videoexperten und Teilnehmende entstanden, um das Konzept Videobewerbung optimal in einem Kurs umgesetzt werden kann... mehr

In lokalen Bündnissen für Bildung werden bundesweit Projekte für Kinder, Jugendliche und geflüchtete junge Erwachsene umgesetzt, die aus Verhältnissen kommen, die den Zugang zu Bildung erschweren. ...mehr

Einstieg Deutsch ist ein bundesweites Projekt zur sprachlichen Erstförderung von Geflüchteten. Gemeinnützige Weiterbildungseinrichtungen können Lernangebote nach dem Konzept von „Einstieg Deutsch“ durchführen und dafür Mittel beantragen. ...mehr

Logo Netzwerk IQ

IQ Netzwerk Thüringen

Das Förderprogramm arbeitet an der nachhaltigen Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund. ...mehr

Eine aktuelle Übersicht über die verschiedenen Angebote für Zugewanderte finden Sie hier.

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen