Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Berichte aus den Mobilitäten

Wie hat es anderen gefallen?

Lesen Sie hier, welche Erfahrungen Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer auf ihrer Mobilität gemacht haben udn welche Länder und Kurse sie besucht haben.

Mobilität an die „Romanica“ Schule in Modena, Emilia-Romagna, Italien

Ende September 2018 war es wieder soweit: ich packte meine Koffer, sorgte dafür, dass die Familie zuhause mit allem Erdenklichen gut versorgt war, und machte mich auf nach Modena, in der Emilia-Romagna... mehr

Mobilität an die Europass Language School and Teacher Academy in Florenz, Italien

Grandíssimo! Sich mit knapp 60 Jahren und 40 Jahren Lehrerfahrung  wieder auf die Schulbank zu setzen und eine neue Sprache zu lernen, um nochmal selbst zu erleben, wie das ist, wenn man anfangs nur sehr wenig versteht und alle um einen herum andere Sprachen sprechen, ist eine Herausforderung.

Diese wurde für mich in Florenz zu einem großartigen Erlebnis... mehr

Mobilität an die Devon School of English in Großbritannien

Ich durfte, dank der Mobilität, die durch das Engagement des Landesverbandes der Thüringer Volkshochschule angeboten wurde, zwei wundervolle, erlebnisreiche und inhaltlich sehr anspruchsvolle Wochen in England erleben... mehr

Mobilität an die Academia Iria Flavia in Santiago de Compostela in Spanien

Das We-Mobil 3 Programm bot mir im Sommer 2018 die Gelegenheit für einen 14-tägigen Fortbildungsaufenthalt im mir bisher unbekannten Nordwesten der Iberischen Halbinsel.
Mein Weg führte mich in die Provinzhauptstadt der Autonomen Region Galizien nach Santiago de Compostela... mehr

Mobilität an die Sommerakademie Dell'Altissimo in Italien

Im Tal von Serawezza, da wo die beiden Flüsse Sera und Wezza ineinander münden, ca. 30 km von Pisa/Italien entfernt, kam vor genau 500 Jahren Michelangelo an... mehr

Mobilität nach Frankreich an die Sprachschule FRENCH IN NORMANDY in Rouen

Seit ca. 6 Jahren unterrichte ich an der VHS Jena Französisch. Viele meiner Teilnehmer wünschen die französische Sprache freier sprechen zu können. Daher suchte ich einen Lehrgang für Lehrer, der den mündlichen Unterricht in den Vordergrund stellt... mehr

Mobilität in das Keramicstudio ea ceramic auf Kreta, Griechenland

Vor 20 Jahren kaufte ich ein Buch über minoische Keramik. Seither nutze ich es viel in meinen Keramikkursen. Die Keramiken, die vor 3500 Jahren entstanden, sind formvollendet und muten oft sogar sehr modern an. Oft wünschte ich mir, sie einmal im Original zu sehen, um sie wirklich verstehen zu können.
Die Erasmus+ We-Mobilität erfüllte mir im Juni 2018 diesen langehegten Wunsch... mehr

Mobilität an die Sprachschule Iria Flavia in Santiago de Compostela-Galizien, Spanien

Mein Ziel, war die Stadt Santiago de Compostela. Sie liegt in der Region Galizien, Nordwesten Spanien.
In Santiago de Compostela nahm ich an einem Kurs für Spanischlehrer/-innen an der Sprachenschule “Iria Flavia” teil... mehr

Mobilität an die Babilonia-Sprachschule Taormina, Italien

Als Bereichsleiter Sprachen und ehemaliger Romanistikstudent liegt mir die italienische Sprache und Kultur besonders am Herzen. Da schon Goethe auf seiner „Italienischen Reise" durch Taormina kam... mehr

Mobilität nach England an die Meridian School of English in Portsmouth

Ich habe im März 2018 über das We-Mobil Programm sehr erfolgreich an einem zweiwöchigen Kurs an der Meridian School an der Südküste Englands in Portsmouth teilgenommen. Als Fremdsprachenlehrerin ist es wichtig, neue Facetten des Lernens zu studieren... mehr

Mobilität in die Niederlande an die Universität von Amsterdam

Da ich Englisch unterrichte, bin ich stets im Internet auf der Suche nach interessanten Dingen, die ich auf Englisch lesen und lernen kann, einfach um in Übung zu bleiben... mehr

Bild von einer Steilküste

Mobilität nach England an das ELC The English Language Centre in Brighton/Eastbourne

Als Fremdsprachenlehrerin bin ich stets daran interessiert, meine Sprachenkenntnisse zu erweitern, zu festigen und zu vertiefen. Wo kann man das wohl am besten tun? Fahre in das Land, in dem die Sprache gesprochen wird!... mehr

Mobilität nach Rom an die Sprachschule „Torre di Babele“

Im Mai 2017 nahm ich im Rahmen von Erasmus + an einer Weiterbildung für Italienischlehrer in der Schule „Torre di Babele“ in Rom teil. Neben den Sprachkursen in Italienisch hat sich Torre di Babele darauf spezialisiert, Unterrichtende in Sachen Didaktik und Methodik weiterzubilden und geeignete Lehrtechniken zu vermitteln, ... mehr

Mobilität nach Polen zum Internationalen Bund POLSKA in Kraków

Innerhalb des Erasmus+ Programms konnte ich im April 2017 einer Hospitation in Kraków beiwohnen und gleichzeitig ein Praktikum zum Thema „Deutsch-Polnische Projekte im Sport“ absolvieren... mehr

Foto vom Meer

Mobilität an die Englisch-Sprachschule EC Malta

Im März diesen Jahres habe ich über das Erasmus+-Programm einen Englisch-Sprachkurs in Malta besucht. Der TVV hatte mich angeschrieben, dass es diese Möglichkeit für Dozenten des TVV gibt und ich war sofort begeistert... mehr

Foto des Mailänder Doms

Mobilität nach Mailand an die Hellinger Schule

Ich habe innerhalb des Erasmus+ Programms in den vergangenen zwei Jahren bereits sehr erfolgreich an verschiedenen Seminaren in Italien teilgenommen. Sowohl die Seminarinhalte als auch die italienische Lebensart begeistern mich... mehr 

Foto einer spanischen Innenstadt

Mobilität nach Calpe/Spanien mit Club Dance Holidays

Im April 2017 habe ich im Rahmen der Erasmus+ We-Mobilität an einer Workshop-Woche für Line Dance in Calpe teilgenommen. Der Veranstalter, Club Dance Holiday mit Hauptsitz in London, bietet in verschieden Regionen Europas diese Reisen an... mehr

Mobilität an die Debreceni Nyári Egyetem in Debrecen, Ungarn

Ungarn - das ist ein kleine stolze Nation, die zwar seit jeher unzähligen Reisenden weit offen steht, dessen enigmatische Sprache aber vielen Menschen zumeist auf immer verschlossen bleibt. Zu schwierig, meinen die einen, sei die magyarische Sprache zu erlernen. Zu fremdartig, meinen die anderen, sei deren Grammatik. Dabei sind dies lediglich gegenstandslose Vorurteile,... mehr

 

 

Mobilität nach Spanien zu "don Quijote Madrid"

Ein Plädoyer für die Fortbildung im Ausland - Es ist kaum zu glauben, dass ich mich ein halbes Jahr später nach der Fortbildung in Madrid... mehr

Foto von griechischen Ruinen

Mobilität nach Athen, Griechenland bei NEOHEL - A. Georgantzi E.E.

The one-week-seminar "Intercultural Communication" (Athens) offered by NEOHEL-Modern Greek & European Studies Publications was very dynamic,... mehr

Foto eines Hafens

Mobilität an die Szkoła Języków Obcych GLOSSA in Krakau, Polen

Czesc! Wir, zwei erfahrene Dozentinnen in Deutsch- und Integrationskursen der VHS Darmstadt-Dieburg, machten uns im Sommer 2016 auf den Weg zu unseren polnischen Nachbarn, um Sprache, Kultur und Menschen dort näher kennenzulernen... mehr

Ausblick auf Häuser in Genua

Mobilität nach Italien an die Scuola Tricolore in Genua

Im September/Oktober 2016 nahm ich im Rahmen einer Erasmus+WE-Mobilität an einem zweiwöchigen Italienisch-Sprachkurs an der Scuola Tricolore in Genua teil. Von den dortigen jungen Kolleginnen und Kollegen erhielt ich... mehr

Foto von einer Häuserfront

Mobilität nach Österreich an die Art didacta

Im März 2016 haben wir von Weiterbildungsmöglichkeiten für Kursleiter und Mitarbeiter der VHS erfahren. Über das europäische Programm Erasmus+ konnte man einen Auslandaufenthalt gefördert bekommen, und das nicht nur auf dem Gebiet der Sprachen, sondern auch im kulturellen Bereich... mehr

Foto von einem Fjord

Mobilität an die University of the Westfjords und die Framhaldsskólinn i Vestmannaeyjum in Island

“Würden Sie auch im Ausland lehren wollen?" - "Ja, warum nicht." - "Dann muss der Gastort mindestens 2000 km entfernt sein.” Und so bin ich nach langer Kontaktsuche auf Island gelandet, um ein mir bis dahin völlig unbekanntes Land, seine Sprache und Kultur kennenzulernen.... mehr

Foto von Häusern in Porto

Mobilität an die Oficina de Português, Portugal

Ich hatte das große Glück, im Rahmen der Mobilität Erasmus + einen Portugiesisch-Sprachkurs in Porto zu machen. Über meine Portugiesisch-Dozentin an unserer Volkshochschule Wiesbaden ließ sich der Kontakt zu einer sehr guten Sprachschule im Zentrum von Porto ausmachen. Dort sollte ich eine Woche von 9h-16h einen Intensivkurs besuchen... mehr

Foto einer grünen Landschaft in Frankreich

Mobilität an das Centre International d'Antibes, Frankreich

Vielen Dank an das Team vom TVV für die Unterstützung bei der WE-Mobil-Antragstellung und für die gesamte Koordinierung dieses Projektes, das meine Sprachkenntnisse und meinen interkulturellen Erfahrungsschatz erweitert hat... mehr

Foto einer Wiese

Mobilität an die inlingua Sprachschule in Cheltenham, England

Ich bin nach England gefahren, zur inlingua Sprachschule in Cheltenham. Sie bietet auch Trainings für Trainer an. Da ich aber schon an mehreren teilgenommen habe, beschloss ich, an meinem Fachvokabular zu arbeiten... mehr

Ein Kiesstrand mit Meer im Hintergrund

Mobilität ins Linguaviva Centre Ltd. und ans Infinity College, beides Irland

Neben hervorragendem Englisch, Informationen über Geschichte und Literatur des Landes, stand vor allem der Austausch mit anderen Lehrern/Dozenten im Vordergrund... mehr

Foto einer Straße

Mobilität an die Volkshochschule in Linz, Österreich

Ich kann sagen, dass ich zu jeder Zeit meines Besuches das Gefühl hatte, dass hier Tag für Tag eine großartige Arbeit für die Bildung und Weiterentwicklung jedes Einzelnen getan wird. Ich bin froh, dass ich im Rahmen des Projektes „We Mobil“ die Möglichkeit dieser Erfahrung bekommen habe ... mehr

Foto von Felsen, die ins Meer hineinragen

Mobilität ans ETI Malta

Die Inhalte stehen für mich immer im Vordergrund, wenn ich für die Woche im Ausland Urlaub beantragen soll und natürlich einen Teil der Kosten privat übernehme. So war die Weiterbildung im seriösen ETI Malta für mich eine sehr gelungene Erfahrung... mehr

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen