Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Logo Codigo
Grupppenfoto vom Empfang im Weimarer Rathaus
Empfang der Deutschlehrerinnen und -lehrer im Weimarer Rathaus 2014

Collaborative Professional Development For Language Teachers - Potenziale der Migrantinnen und Migranten für den Arbeitsmarkt sichtbar machen und nutzen

Laufzeit: 1. August 2012 bis 31. Juli 2014

Über das EU-Bildungsprogramm GRUNDTVIG unterstützte die Europäische Kommission Bildungs- und Lernangebote in Europa mit dem Ziel, die allgemeine Erwachsenenbildung in Europa voranzubringen. Es ermöglicht die europäische Zusammenarbeit, Begegnungen und den Austausch von Erfahrungen.

Die Grundtvig Lernpartnerschaft "Codigo" startete am 1. August 2012 und lief bis 31. Juli 2014. Darin arbeiteten sechs Partner aus sechs Ländern zusammen.

Zentrales Thema dieser Grundtvig Lernpartnerschaft war die Professionalisierung und Weiterbildung von (Sprachkurs)leiterinnen und Kursleitern durch Kooperation (z.B. durch kollegiale Unterrichtsbeobachtung). Dazu ist auch eine entsprechende Organisationskultur in der Bildungseinrichtung notwendig, die dazu einlädt, Beispiele gelungener Praxis sowie Ressourcen miteinander zu teilen und so den kollegialen Austausch und die Reflexion zu fördern. Kursleiterinnen und Kursleiter, die sich oft als Einzelkämpfer erleben und/oder wenig Wertschätzung durch die Institution erfahren, erhalten so mehr Beachtung.

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen