Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Integriertes Fach- und Sprachlernen: Sprachcoaching


Kursnummer:

49.0802

Beschreibung

Inhalte und Ziele der Fortbildung:

• Sie lernen das Konzept zum verzahnten Fach- und Sprachlernen kennen.
• Sie bekommen Einblick in die Methodenvielfalt des IFSL.
• Sie lernen, die eigene Rolle als DaZ-Lehrkraft im IFSL einzunehmen.
• Sie lernen vertieft das Sprachcoaching kennen.
• Sie lernen, wie Sie dieses praktisch umsetzen können.
Referentinnen: Swetlana Dominnik-Bindi, Projektmitarbeiterin im IQ Netzwerk beim TVV e.V.
Sylvia Priesnitz, Diplomlehrerin

Adressaten: DaZ-Lehrkräfte
Termin: 18.08.2017, 14:30 bis 19:30 Uhr (6 UE)
Ort: Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, 99084 Erfurt
Entgelt: Für die Teilnehmenden entstehen keine Kosten. Die Fortbildung wird durch das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ gefördert.
Anmeldung: Anmeldung bis 04.08.2017 an landesverband@vhs-th.de / Fax: 03641 53423-23 mit dem Anmeldeformular oder online via: https://www.vhs-th.de/themen/fortbildung

Ansprechpartner:
Servicestelle Sprache, Thüringer Volkshochschulverband e.V., Saalbahnhofstr. 27, 07743 Jena
Internet: www.vhs-th.de
Swetlana Dominnik-Bindi, Tel.: 03641/53423-22, E-Mail: Swetlana.dominnik-bindi@vhs-th.de


Dozent(en)

Swetlana Dominnik-Bindi

Sylvia Priesnitz


Termin(e)

Fr. 18.08.2017


Kursort:

VHS Erfurt

Kosten:

0,00 EUR


zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8:00 - 17:00 Uhr

Freitag
8:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen