Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

VHS Lehrkräftequalifizierung Deutsch - Basis- und Aufbaumodul


Kursnummer:

41.0304

Beschreibung

Im Basismodul erwerben Sie Grundlagen der Sprachvermittlung in Theorie und Praxis. Sie lernen die spezifischen Anforderungen an einen erwachsenengerechten und handlungsorientierten Unterricht kennen. Gemeinsam erarbeiten Sie, wie Sie Ihren Unterricht planen und durchführen. Sie erfahren mehr über die unterschiedlichen Zielgruppen von Deutschkursen, insbesondere über Flüchtlinge und Asylbewerber. Begleitend zu den Präsenzphasen im Umfang von 32 UE bearbeiten Sie online-Aufgaben auf der DVV-Lernplattform.

Abschluss:
Hospitation mit Reflexionsbericht und Erstellung einer Unterrichtsplanung.
Anschließend ist die Teilnahme am Aufbaumodul möglich.

Im Aufbaumodul vertiefen Sie Ihre Kompetenzen für das Unterrichten in Deutschkursen. Sie erarbeiten sich Kenntnisse in den Bereichen berufsorientiertes Deutsch, Alphabetisierung, Aussprache, E-Learning, Deutschkurse für Jugendliche, Prüfen und Evaluieren, interkulturelle Kompetenz und Konfliktmanagement. Zusätzlich festigen Sie das Gelernte aus dem Basismodul. Begleitend zu den Präsenzphasen im Umfang von 68 UE bearbeiten Sie online-Aufgaben auf der DVV-Lernplattform.

Abschluss:
Vorbereitung einer Präsentation und Nachweis eines anerkannten DaF/DaZ-Zertifikats von insgesamt 100 UE (Basis+Aufbaumodul; vgl. Zulassungskriterien für BAMF-Lehrkräfte).


Dozent(en)

Rosa Hauch


Zeitraum

auf Anfrage


Kursort:

Fokus Mental, Vollbrachtstraße 17, 99086 Erfurt

Kosten:

90,00 EUR _ 90,00 EUR


zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen