Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Arbeit-Beruf

Illustration Koffer und Leiter

Berufliche Kompetenzen entwickeln

Volkshochschulen ermöglichen mit ihrem Angebot den Erwerb beruflicher Qualifikationen, Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kompetenzen. Das schließt auch die Persönlichkeitsentwicklung mit ein. Kurse gibt es für Berufseinsteiger, Wiedereinsteiger und Erfahrene. Zusätzlich gibt es studienbegleitende Angebote.

Beispiele beruflicher Weiterbildungen an Thüringer Volkshochschulen:

  • kaufmännische Lehrgänge von der Finanzbuchführung, Lohn- und Gehaltsabrechnungen über Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zu Bilanzierung, Controlling, Personalmanagement und Materialwirtschaft
  • Berufsbezogene Sprachkurse
  • Kurse zur Entwicklung von Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Fachlehrgänge im technischen Bereich
  • Kurse zur Informationstechnologie, Medien und EDV
  • Kurse für Beschäftigte im Bereich Büroorganisation, -management und -kommunikation
  • Angebote für pädagogische Fachkräfte im frühkindlichen Bereich, in der Kindertagespflege, in Kindertagesstätten und Jugendämtern sowie für Erzieherinnen und Erzieher
  • Angebote für Beschäftigte im Bereich Tourismus (auch Ausbildungen zum Thüringenführer)

Für Unternehmen und Behörden bieten die Thüringer Volkshochschulen Fortbildungen nach Maß, die ganz auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt sind ... mehr 

In der Beruflichen Bildung ist es besonders wichtig, Qualifikationen mit bundesweit anerkannten Zertifikaten zu dokumentieren ... mehr

Gesetzliche Förderungen beruflicher Weiterbildung

Seit Januar 2016 können Beschäftigte die Bildungsfreistellung für Ihre Fortbildung nutzen.

Weiterhin gibt es die Möglichkeit der Bildungsprämie sowie des Weiterbildungsschecks.


Unsere Angebot für Ihre berufliche Qualifizierung

Illustration bunte Männchen die nach einer Sonne greifen

Der Thüringer Volkshochschulverband e.V. sowie die Volkshochschulen organisieren Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte in Thüringen und bieten Ihnen Informationen im Bereich der frühkindlichen Bildung.

Unsere Angebote im Kita-Bereich finden Sie hier.

Ziel ist die Qualifizierung von Thüringer Lehrerinnen und Lehrern in Deutsch als Zweitsprache (DaZ), um Schülerinnen und Schüler nichtdeutscher Herkunftssprache wirksam zu fördern... mehr

KiT Logo - Kompetenzen im Tourismus

Das modulare Schulungsangebot KiT - Kompetenz im Tourismus umfasst eine Reihe von Fortbildungsangeboten zur Verbesserung der Service- und Dienstleistungsqualität. Es richtet sich in erster Linie an kleinere Touristikbetriebe, Pensionen und private Gästezimmervermieter/-innen.

Informationen zum Angebot Kompetenz im Tourismus finden Sie hier.

Collage aus Fotos von Sehenswürdigkeiten in Thüringen

Ob sich Touristen in einer Stadt, einer Region oder einem Land wohlfühlen, ob sie länger bleiben möchten oder gern wiederkehren, hängt auch von den Gäste- und Fremdenführern ab. Die Thüringer Volkshochschulen möchten ein flächendeckendes Angebot unterbreiten und im Bundesland Thüringenführer ausbilden. Die Ausbildung legt die Grundlagen für die Führung von Besuchergruppen... mehr

Foto eines ausgepackten VHS Koffers

Der Studienkoffer ist eine Initiative der Volkshochschulen in Thüringen, die in Ab-sprache mit den Universitäten und Hoch-schulen des Landes, Kurse für Studierende und Studieninteressierte anbieten... mehr

Ansprechpartnerin

Beate Benndorf-Helbig

Fachreferentin Arbeit und Beruf, Projektmanagement

Beate Benndorf-Helbig, PhD

Tel: +49 (0)3641 53423-18
E-Mail: beate.benndorf(at)vhs-th.de

zurück

Thüringer Volkshochschulverband e.V.

Saalbahnhofstr. 27
07743 Jena

Tel.: 03641 53423-10
Fax: 03641 53423-23
E-Mail: Landesverband@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie Publikationen und Materialien für Ihre Kursgestaltung sowie Dokumente zum Download.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen